Direkt zum Inhalt
Jetzt buchen!
de | en
Außenbild

Hotel mit 4 Sterne Superior
und sonnigem Gemüt

=> Aufgrund der Covid-19-Pandemie ist die Beherbergung zu touristischen Zwecken untersagt. Auch danach kann es weitere Einschränkungen insbesondere bei touristischen Beherbergungen und Reisen geben. Diese können sich auch kurzfristig ändern. Bitte informieren Sie sich daher, ob Sie im genannten Buchungszeitraum zum angestrebten Reisezweck beherbergt werden dürfen. Eine Übersicht zu den geltenden Regelungen finden Sie hier: https://www.deutschertourismusverband.de/service/coronavirus/uebersicht-zu-behoerdlichen-massnahmen.html. Eine Verantwortung für Aktualität und Vollständigkeit der Informationen auf den verlinkten Seiten können wir nicht übernehmen.

Unsere Rezeption ist für Sie täglich von Mo. - Do. 07:00 - 20:30 Uhr / Fr. 07:00 - 17:00 Uhr / Sa. + So. 09:00 - 17:00 Uhr zu erreichen

Ab jetzt neu, bieten wir euch Speisen "to go". Von Montag bis Freitag von 12:00 - 13:30 / 18:00 - 20:30 Uhr

In Scheidegg, einem der sonnigsten Orte Deutschlands, unweit des Bodensees und der deutsch-österreichischen Grenze, in einzigartiger Natur und mit Ausblick auf die Allgäuer Alpen steht Ihr Hotel – das "edita". Und ganz gleich, wo das Auge hier hinfällt, bietet es eine atemberaubend vielseitige Kulisse für Erholungs- und Kultursuchende, Aktivurlauber und Motoristen. „Wie das Land, so die Leute.“, sagt der Volksmund. Und es könnte auf das edita nicht besser zutreffen.

Bild von Edith und Alois

Warum das edita "edita" heißt

Wenn Sie in Ihrem bisherigen Leben 7 Kinder, 13 Enkel und 4 Urenkel aufgezogen, ein international erfolgreiches Unter­nehmen aufgebaut und ein Restaurant gegründet hätten? Was würden Sie dann mit Ihrer Rente anfangen? Sie ganz in Ruhe genießen?

Das mag für viele gelten, nicht aber für Edith und Alois Berger. Mit zusammengerechnet 166 Jahren beschlossen die Eheleute, sich einen langgehegten Lebenstraum zu erfüllen und aus dem Nichts ein Hotel zu erschaffen. Und zwar eines, das ihr er­eignis­reiches Leben und ihre Werte widerspiegelt. Genau deshalb trägt es ihre Namen: Edith, Alois – "edita".

Bild von einer Statur im Hotel Edita

Edith und Alois Berger wissen, wie wichtig ein Stück Heimat, ein Ort zum Wohlfühlen, ist. Genau solch einen Ort wollten Sie mit dem "edita" schaffen. Familie, Zusammenhalt, Herzlichkeit, Unternehmertum, Tatendrang und immer wieder – ein guter Gastgeber sein: Das sind Werte, die das Leben der beiden stets ausgezeichnet haben und die auch das "edita" auszeichnen sollen. Wir hoffen, dass Sie genau diese Werte bei Ihrem Aufenthalt wiederfinden.

Und sollten Sie die Bergers persönlich treffen und sie darauf ansprechen, warum man sich solch ein Großprojekt in vorgerücktem Alter noch zu­mu­tet, dann werden sie Ihnen entgegnen: „Ach, es darf ja nicht langweilig werden.“ Und das – so möchten wir es Ihnen versprechen – wird es im "edita" garantiert nicht.

Unsere Rezeption ist für Sie täglich von Mo. - Do. 07:00 - 20:30 Uhr / Fr. 07:00 - 17:00 Uhr / Sa. + So. 09:00 - 17:00 Uhr zu erreichen

Sollten Sie mit einem Hund anreisen wollen, bitten wir Sie, diesen bei Reservierung mit anzufragen.

Aufgrund der Covid-19-Pandemie ist die Beherbergung zu touristischen Zwecken bis voraussichtlich zum 10. Januar 2021 untersagt. Auch danach kann es weitere Einschränkungen insbesondere bei touristischen Beherbergungen und Reisen geben. Diese können sich auch kurzfristig ändern. Bitte informieren Sie sich daher, ob Sie im genannten Buchungszeitraum zum angestrebten Reisezweck beherbergt werden dürfen.

 

Schauen Sie sich Ihr Zimmer, das Restaurant oder die Tagungs- und Veranstaltungsräume schon im voraus an.

Events im edita

Yoga mit Petra
3. Juni 2021

Yoga & Wander Retreat

Feet up & Feet down

 03.06.-06.06.21 / 19.08.-22.08.21

Beim Yoga-Retreat "Yoga und Wandern mit FEET UP & FEET DOWN" wollen wir neben dem Yoga viel Natur erleben, durch Wälder streifen und die Sonnenstrahlen genießen. Daneben wird es aber auch viel Zeit für Entspannung und Ruhe geben.

Natürlich wird auch Yoga nicht zu kurz kommen. Mit dem Einsatz u.a. des Feetup® Hockers kannst du Umkehrhaltungen sicher üben – ohne Angst, umzufallen. Nacken und Halswirbelsäule werden entlastet und die Schultern gestützt. Du kannst deinen Kopf mal so richtig schön „hängen lassen“. Wir probieren mit Spaß und Leichtigkeit die unzähligen Übungsvarianten und trainieren gleichzeitig deine komplette Muskulatur und genießen es mal die Perspektive zu wechseln.

Yoga und Wandern sind ein herrlicher Ausgleich zu den Belastungen des Alltags!

Reservierungen unter: https://yogamitpetra.de/yoga-wandern-retreat/

Ich freue mich auf dich!